Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.

BLH Nobel Wägezellen


Die KIS-Wägezellen arbeiten nach dem Biegebalkenprinzip. Sie messen die Beanspruchung, die sich aus den durch eine Last verursachten Scherkräfte ergibt.

Da der Biegebalkenaufnehmer in einer Hülse untergebracht ist, kann die Last direkt über den Dehnungsmessstreifen eingeleitet werden. Auch wenn sich der Krafteinleitungspunkt verschiebt, haben die Biegekräfte so gut wie keinen Einfluss auf das Messergebnis.

Mehrere Vorteile gegenüber all anderen Wägezellen bieten die KIS-Wägezellen eindeutig: Einfache Montage und Instellation, sehr genau  für viele unterschiedliche Anwendungen, auch wenn sie störenden Kräften und schweren Umweltbedingungen ausgesetzt sind. 


KIS-1 Wägezelle

Die KIS-1 Wägezelle hat wesentliche Vorteile gegenüber anderen Wägezellen. Einfache und kompakte Montage. Trotz störender Seitenkräfte und rauen Umgebungsbedingungen sind extrem präzise Messungen möglich.

Die Wägezelle wird aus robustem Edelstahl gefertigt und daher in jeder Industrieumgebung einsetzbar. Das Montageteil ist in Edelstahl oder gelbverchromtem Stahl erhältlich.

Alle KIS-Wägezellen verfügen optional über ATEX-Zertifizierung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.

MERKMALE

  • Nennlasten 50, 100, 200, 300, 500 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,03%
  • Wiederholgenauigkeit 0,01%
  • Zulässige Überlast 200%
  • Maximale Überlast 300%
  • Zulässige Seitenlast 100%
  • Maximale Seitenlast 200%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Große Silos und Lagertanks
  • Misch- und Rührbehälter
  • Förderdersysteme
  • Kraftmesssysteme für hohe Kräfte
  • Bahnspannung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling
Atex

KIS-2 Wägezelle

Die KIS-2 Wägezelle hat wesentliche Vorteile gegenüber anderen Wägezellen. Einfache und kompakte Montage. Trotz störender Seitenkräfte und rauen Umgebungsbedingungen sind extrem präzise Messungen möglich.

Die Wägezelle wird aus robustem Edelstahl gefertigt und daher in jeder Industrieumgebung einsetzbar. Das Montageteil ist in Edelstahl oder gelbverchromtem Stahl erhältlich.

Alle KIS-Wägezellen verfügen optional über ATEX-Zertifizierung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.

MERKMALE

  • Nennlasten 1, 2, 5, 10, 20 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,05%
  • Wiederholgenauigkeit 0,01%
  • Zulässige Überlast 200%
  • Maximale Überlast 300%
  • Zulässige Seitenlast 100%
  • Maximale Seitenlast 200%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Dosier-, Chargier- und Mischsysteme
  • Reaktoren
  • Wiegesysteme mit hoher Genauigkeitsanforderung
  • Fördersysteme
  • Bahnspannung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KIS-3 Wägezelle

Die KIS-3 Wägezelle zeichnet sich durch eine einzigartige Konstruktion aus. Der hochpräzise Kraftaufnehmer wird in das Montagemodul fest montiert. Diese Konstruktion erlaubt Verschiebungen des Krafteinleitungspunktes und hohe Seitenlasten bis zu 100 % der Nennlast, ohne die Genauigkeit der Messung zu beeinflussen.

Die Wägezelle wird aus robustem Edelstahl gefertigt und daher in jeder Industrieumgebung einsetzbar. Das Montageteil ist in Edelstahl oder gelbverchromtem Stahl erhältlich.

Als Option auch mit Zertifizierungen für ATEX erhältlich.

MERKMALE

  • Nennlasten 1, 2, 5, 10, 20 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,02%
  • Wiederholgenauigkeit 0,01%
  • Zulässige Überlast 200%
  • Maximale Überlast 300%
  • Zulässige Seitenlast 100%
  • Maximale Seitenlast 200%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Dosier-, Chargier- und Mischsysteme
  • Reaktoren
  • Wiegesysteme mit hoher Genauigkeitsanforderung
  • Genaue Kraftmessung
  • Verwiegung hochwertiger Produkte
  • Bahnspannung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KIS-8 Wägezelle

Die bewährte robuste Konstruktion der KIS-8 Wägezelle ermöglicht jahrelangen zuverlässigen Einsatz im industriellen Bereich und auch unter rauen Klimabedingungen. Weitgehend unempfindlich gegen exzentrische oder seitliche Belastung, daher sehr hohe Genauigkeit der Messung möglich.

Die Wägezelle und das Montagemodul ist komplett aus Edelstahl gefertigt. Auf die unübertroffene Qualität der Edelstahlkonstruktion können Sie sich verlassen.

Als Option auch mit Zertifizierungen für ATEX erhältlich.

MERKMALE

  • Nennlasten 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100, 200 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,075%
  • Wiederholgenauigkeit 0,02%
  • Zulässige Überlast 50%
  • Maximale Überlast 100%
  • Maximale Seitenlast 100%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Silo-, Behälter- und Tankverwiegungen
  • Misch- und Rührbehälter
  • Fördertsysteme
  • Kraftmessung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KIS-9 Wägezelle

Die bewährte robuste Konstruktion der KIS-9 Wägezelle ermöglicht jahrelangen zuverlässigen Einsatz im industriellen Bereich und auch unter rauen Klimabedingungen. Weitgehend unempfindlich gegen exzentrische oder seitliche Belastung, daher sehr hohe Genauigkeit der Messung möglich.

Die Wägezelle und das Montagemodul ist komplett aus Edelstahl gefertigt. Auf die unübertroffene Qualität der Edelstahlkonstruktion können Sie sich verlassen.

Als Option auch mit Zertifizierungen für ATEX erhältlich.

MERKMALE

  • Nennlasten 5, 10, 20, 50, 100 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,01%
  • Wiederholgenauigkeit 0,02%
  • Zulässige Überlast 50%
  • Maximale Überlast 100%
  • Maximale Seitenlast 100%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Silo-, Behälter- und Tankverwiegungen
  • Bestandskontrollsysteme
  • Industriefördertechnik
  • Kraftmessung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KIS-11 Wägezelle

Die Wägezelle der KIS-11 zeichnet sich durch eine einzigartige Konstruktion aus. Der hochpräzise Kraftaufnehmer wird in das Montagemodul fest montiert. Diese Konstruktion erlaubt Verschiebungen des Krafteinleitungspunktes und hohe Seitenlasten bis zu 100 % der Nennlast, ohne die Genauigkeit der Messung zu beeinflussen.

Die Wägezelle wird aus robustem Edelstahl gefertigt und daher in jeder Industrieumgebung einsetzbar. Das Montageteil ist in Edelstahl oder gelbverchromtem Stahl erhältlich.

Als Option auch mit Zertifizierungen für ATEX erhältlich.

MERKMALE

  • Nennlasten 50, 100, 125 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,02%
  • Wiederholgenauigkeit 0,01%
  • Zulässige Überlast 100%
  • Maximale Überlast 200%
  • Zulässige Seitenlast 100%
  • Maximale Seitenlast 200%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Dosier-, Chargier- und Mischsysteme
  • Reaktoren
  • Wiegesysteme mit hoher Genauigkeitsanforderung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KISD-6 Wägezelle

Die Doppelscherstab KISD-6 Wägezelle haltet dank hochfestem Edelstahl und der zylindrischer Form höchsten Belastungen stand. Selbst bei stärkster Beanspruchung ist die Lebensdauer der kompakten Sensoren durch die Überlastungsfähigkeit extrem hoch.

Einsätze unter schwierigsten Umweltbedingungen ist für die KISD-6 Wägezelle durch bewährte DMS-Technik mit zuverlässigen und exakten Messergebnissen dauerhaft möglich.

Eine einfache und somit kostengünstige Montage ermöglicht die schnelle Integration dieser Wägezelle gerade in bestehenden Anlagen. Die Welle einer Laufrolle kann ganz einfach durch die Wägezelle ersetzt werden.

MERKMALE

  • Nennlasten 50, 100, 200, 400, 1000 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,01%
  • Wiederholgenauigkeit 0,02%
  • Zulässige Überlast 100%
  • Maximale Überlast 200%
  • Zulässige Seitenlast 100%
  • Maximale Seitenlast 200%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Kranwiegung und Kranüberlastschutz
  • Fördersysteme
  • Offshore-Anwendungen
  • Hochleistungslagerplätze

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KOSD Wägezelle

Die Sonderwägezelle KOSD wird massgeschneidert gefertigt für kundenspezifische Anwendungen.

Vishay Nobel hat eine umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Wägezellen und Kraftmessaufnehmern, welche Achsen oder Bolzen in vorhandenen Anlagen ersetzen, um Kräfte oder Gewichte zu messen.

Die aus Edelstahl gefertigte KOSD Wägezelle überzeugt durch eine stabile Ausführung, durch gute Leistungsmerkmale und wird schon jahrzehntelang z.B. in der Papier- und Stahlindustrie, in Krananlagen und im Offshore-Bereich eingesetzt.

MERKMALE

  • Nennlasten 1000, 2000 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 1.0%
  • Wiederholgenauigkeit 0,5%
  • Zulässige Überlast 100%
  • Maximale Überlast 200%
  • Zulässige Seitenlast 100%
  • Maximale Seitenlast 200%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Kranen
  • Füllstandsüberwachnung
  • Kraftmessung und Überlastkontrolle

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KOSD-40 Wägezelle

Die KOSD-40 Wägezelle kann aufgrund ihrer zylindrischen Form sehr einfach und mit minimalem Kostenaufwand installiert werden.

Die Welle einer Laufrolle kann ganz einfach durch die Wägezelle ersetzt werden. Die Wägezelle basiert auf dem Scherkraftprinzip. Zwei Messglieder sind durch ein starres Teil miteinander verbunden. Die Last wirkt auf dieses starre Teil ein, das von beiden Messgliedern getragen wird.

Die aus Edelstahl gefertigte Wägezelle enthält Dehnungsmessstreifen zur Messung der Scherkraft. Daher wird sie auch durch hohe Überlast nicht beschädigt und ist unempfindlich gegenüber Seitenkräften.

MERKMALE

  • Nennlasten 10, 20, 50, 200, 500 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,5%
  • Wiederholgenauigkeit 0,25%
  • Zulässige Überlast 100%
  • Maximale Überlast 200%
  • Zulässige Seitenlast 100%
  • Maximale Seitenlast 200%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Kranen
  • Füllstandsüberwachnung
  • Kraftmessung und Überlastkontrolle

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KIM-1 Wägezelle

Die bewährte robuste Konstruktion der KIM-1 Wägezelle ermöglicht jahrelangen zuverlässigen Einsatz im industriellen Bereich und auch unter rauen Klimabedingungen. Weitgehend unempfindlich gegen exzentrische oder seitliche Belastung, daher sehr hohe Genauigkeit der Messung möglich. 

Die Wägezelle und das Montagemodul ist komplett aus verzinktem Stahl gefertigt. Auf die unübertroffene Qualität der Edelstahlkonstruktion können Sie sich verlassen.

Als Option auch mit Zertifizierungen für ATEX erhältlich.

MERKMALE

  • Nennlast 200 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,1%
  • Wiederholgenauigkeit 0,02%
  • Zulässige Überlast 50%
  • Maximale Überlast 100%
  • Maximale Seitenlast 100%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Silo-, Behälter- und Tankverwiegungen
  • Misch- und Rührbehälter
  • Fördertsysteme
  • Kraftmessung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KOM-1 Wägezelle

Das KOM-1 Wägemodul besitzt eine gute Genauigkeit und ist besonders geeignet für Last und Füllstandskontrollen in Lagertanks.

Das Wägemodul besteht aus drei Abschnitten. Die beiden äußeren Abschnitte haben tragende Wirkung und befinden sich auf der Grundplatte, die am Sockel befestigt ist. Der mittlere Abschnitt, der die Kraft aufnimmt, enthält ein Joch, das am Tankfuss angebracht wird. Die Wägezelle ist mit einer Verdrehsicherung im Modul eingelassen. Das Modul kann ohne zusätzlicher Lenker und Fesselungen eingesetzt werden. 

Die Wägezelle wird aus robustem Edelstahl gefertigt und daher in jeder Industrieumgebung einsetzbar. Das Montageteil ist in Edelstahl oder gelbverchromtem Stahl erhältlich. Als Option auch mit Zertifizierungen für ATEX und IECEx erhältlich.

MERKMALE

  • Nennlasten 10, 20, 50, 100, 200 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,25%
  • Wiederholgenauigkeit 0,25%
  • Zulässige Überlast 100%
  • Maximale Überlast 200%
  • Zulässige Seitenlast 100%
  • Maximale Seitenlast 200%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Prozessverwiegungen
  • Füllstandsüberwachnung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KIMD-1 Wägezelle

Die KIMD-1 ist ein Wägemodul, das für die Gewichts- und Mengenerfassung bei großen Lastbereichen eingesetzt wird. Die sehr massive Doppelscherstabwägezelle prädestiniert dieses Modul für den Einsatz mit höchsten Beanspruchungen. Der integrierte Querlast- und Abhebeschutz gewährleistet die Sicherheit, Leistung und Präzision des Systems. 

Die Wägezelle und das Montagemodul ist komplett aus gelbverchromtem Stahl gefertigt.

Wir bieten KIMD-1 Wägemodul mit ATEX-und IECEx-Zulassungen, die auch in explosionsgefährdeten Bereichen einsetzbar sind.

MERKMALE

  • Nennlast: 250, 500, 800, 1000 kN
  • Zusammengesetzter Fehler: ± 0,1%
  • Wiederholgenauigkeit: 0,02%
  • Überlast zulässig: 50%
  • Überlast maximal: 100%
  • Seitenlast zulässig: 50%
  • Seitenlast maximal: 100%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Silo- und Tankverwiegungen mit hohen Lasten

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

KIMD-M Wägezelle

Die KIMD-M ist ein Wägemodul mit geringer Einbauhöhe und einer in diesem hohen Messbereich herausragenden Genauigkeit zu relativ geringen Kosten. Die Einheit ist sehr leicht an die Anforderungen des Kunden anzupassen. Beidseitig beweglicher Lasteinleitungspunkt. Ideal für Behälter mit Vibrationen und thermischen Ausdehnungen.

Die KIMD-M wurde speziell für raue Klimabedingungen konzipiert und für Ex-Bereichen mit hoher Genauigkeit. Die Wägezelle und das Montagemodul ist komplett aus gelbverchromtem Stahl gefertigt.

Als Option auch mit Zertifizierungen für ATEX und IECEx erhältlich.

MERKMALE

  • Nennlasten 500, 1000, 1500, 2000 kN
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,1%
  • Wiederholgenauigkeit 0,02%
  • Zulässige Überlast 100%
  • Maximale Überlast 200%
  • Zulässige Seitenlast 100%
  • Maximale Seitenlast 200%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Silo-, Behälter- und Tankverwiegungen
  • Prozessverwiegung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling

ALPHA Wägezelle

ALPHA Load Beam ist eine hermetisch dicht verschweißte Biegestab-Wägezelle aus Edelstahl. Durch hohe Genauigkeit, geringe Momentenempfindlichkeit und sehr niedrige Einbauhöhe bietet dieser Typ sowohl für den Einsatz in der Wäge- und Dosiertechnik, als auch im Labor und in der Fertigung besondere Vorzüge.

Die vollverschweißte Konstruktion ist gegen Feuchtigkeit und Lösungsmittel abgedichtet und garantiert, dass dieses Produkt zuverlässig, auch im rauhen Einsatz in den Lebensmittel-, chemischen- und ähnlichen Industrie zweigen, eingesetzt werden kann.

Diese Wägezelle ist zertifiziert nach den strengen Anforderungen von OIML R60. ALPHA Wägezelle ist optional mit ATEX-und FM-Zulassungen lieferbar, damit die Wägezelle auch in explosionsgefährdeten Bereichen einsetzbar ist.

MERKMALE

  • Nennlasten 25, 50, 100, 150, 250, 500 N
  • Zusammengesetzter Fehler ± 0,02%
  • Wiederholgenauigkeit 0,01%
  • Zulässige Überlast 175%
  • Maximale Überlast 300%
  • Schutzart IP 67

ANWENDUNGEN

  • Silo-, Behälter- und Tankverwiegungen
  • Prozessverwiegung

Chemie / Pharma
Oil / Gas
100">Lebensmittel / Petfood
Engergie / Umwelt
Maschinen- / Anlagebau
Materialverarbeitung
0">Transport / Logistik
Bau / Recycling