Zu Besuch bei Höfelmeyer

Seit bald 10 Jahren vertreibt Witronic die qualitativ hochwertigen Wäge- und Systemlösungen von Höfelmeyer. Aus diesem Grund war es uns wichtig, dass unser neuer Aussendienstmitarbeiter Raphael die Produkte und Lösungen von Höfelmeyer im Detail kennenlernt.

Diese Gelegenheit hat Andreas gleich mitgenutzt. Nebst einem intensiven Produktetraining wurden die Beiden über die in Entwicklung stehenden Produkte und strategische Ausrichtung von Höfelmeyer informiert. Geteilte Werte und neue Ideen lassen uns motiviert und freudig in die Zukunft blicken. Dies die kurze Zusammenfassung der spannenden Tage im hohen Norden Deutschlands.

Kundennah und flexibel

Die Firma Höfelmeyer ist ein familiengeführtes Unternehmen in zweiter Generation, dass sich  als zuverlässiger, agiler und innovativer Partner der Wiegetechnologie und ganzheitlicher Systemlösungen versteht.

An ihrem Hauptsitz in Georgsmarienhütte in der Nähe von Osnabrück, sowie den deutschlandweiten Service- und Vertriebspoints arbeiten mittlerweile über 90 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Ihr Motto «Bei uns sind Sie eben nicht nur eine Nummer – Wir gehen persönlich ans Telefon.» deckt sich perfekt mit der Philosophie die wir bei Witronic leben.

Hauptgebäude von Höfelmeyer

Während dem Besuch durften wir hautnah miterleben, dass Flexibilität und Kundennähe bei Höfelmeyer keine Floskeln sind, sondern ein Teil ihrer DNA. Kundenbedürfnisse werden im Detail aufgenommen, analysiert und danach in eine Lösung umgemünzt, die die Bedürfnisse des Kunden vollumfänglich abdecken. Und all das auch noch zu einem wettberbsfähigen Preis!

Wo andere Mitbewerber längstens aufgegeben haben, blüht Höfelmeyer richtiggehend auf. Diese Philosophie ist auch für die Firma Witronic zentral - in Neudeutsch «It’s a match».

Zwei innovative Produkte aus der Höfelmeyer-Entwicklung

Vor einigen Jahren hat Höfelmeyer mit der industriellen Hygienewaage einen neuen Standard gesetzt. Das offene, aus Rundrohren gebaute Gestell ist bestens für Umgebungen mit hohen Hygienestandards geeignet. Dazu zählen zum Beispiel die verarbeitende Fleisch- sowie Fischindustrie, oder einfach alle Industrien, in denen eine Nassreinigung essenziell ist. Die Möglichkeit aus verschiedenen Werkstoffen und Oberflächenbehandlungen auszuwählen, macht die Waage noch vielseitiger einsetzbar.

Die wichtigsten Eckdaten auf einen Blick:

Eckdaten Hygienewaage
Offenes und leicht zu reinigendes Design

Ein weiteres innovatives Produkt ist die IBC Wiegestation. IBC steht für Intermediate Bulk Container und findet im Handling von Zwischenprodukten ihren Haupteinsatz. Der Vorteil in der Wiegestation liegt darin, dass die Dosierung aus solchen Gebinden stark vereinfacht wird.

Die Container werden auf einer Wägebrücke platziert von woaus mittels dem Anzeigegerät andere Geräte wie Pumpen etc. angesteuert werden können. Eine genaue Dosierung wird durch die Nutzung von zwei Dosierraten erreicht (Grob, Fein). Als weiteres interessantes Feature hat Höfelmeyer Gasdruckfedern verbaut. Diese heben die Wägebrücke ab einem Füllvolumen von < 15% graduell an, um eine ergonomische und vollständige Entleerung zu gewährleisten.

Praktischerweise können volle Container unterhalb der Station gelagert werden, womit ein schneller Austausch gewährleistet ist.

Die Wiegestationen können bei Bedarf um weitere Einheiten vergrössert werden.

Innovative IBC Wiegestation

Haben sie Herausforderungen in der Wiegetechnik, die sie bis anhin nicht lösen konnten?

Oder verlieren sie viel Zeit beim Reinigen ihrer Waagen?

Dann zögern sie nicht sich bei uns zu melden.

Anhang herunterladen