Die häufigsten Fragen der Wiegetechnik

Waagen ermöglichen es Echtzeitdaten über Warengewichte, Verarbeitungsfortschritte oder Qualitätskontrollen zu erfassen. Mit anderen Worten sie steuern viele qualitätsrelevante Prozesse und sind deshalb ein wichtiges Prüfmittel in jedem Betrieb. Das Spektrum an verschiedenen Bauarten ist sehr gross, weswegen für jede Anwendung eine geeignete Waage eruiert werden kann.

1. Welche Bauarten umfasst das Portfolio von Witronic?

  1. Tischwaagen
  2. Bodenwaagen
  3. Durchfahrwaagen
  4. Palettenwaagen / Wägebalken
  5. Gabelhubwaagen
  6. Kranwaagen
  7. Fahrzeugwaagen
  8. Bandwaagen
  9. Mobile Waagen
  10. Spezialwaagen wie Hängebahnwaagen, Prallplattenwaagen, Prozessstationen, IBC Wiegestation

Aus diesem Grund werden wir als Erstes Ihre Bedürfnisse evaluieren, denn unterschiedliche Prozesse haben unterschiedliche Aufgaben und diese bestimmen die Funktionalität der Waagen.

2. Wo werden die Wiegetechnik-Lösungen hergestellt?

Unsere Lieferanten entwicklen und produzieren in Italien und Deutschland.

3. Wie teuer sind die Produkte?

Systeme wie Tischwaagen, Kranwaagen oder Gabelhubwaagen sind im Bereich von 2-5 kCHF angesiedelt.  

Bei komplexeren und grösseren Systemen wie Bodenwaagen, Durchfahrwaagen usw. sind wir typischerweise im Bereich von 10 – 15 kCHF.

Folgende Faktoren haben einen grossen Einfluss auf die Preisgestaltung:

o   Grösse der Plattform

o   Anbindungen an das System - ERP

o   Materialauswahl von lackiert bis zu Edelstahl

o   Kapazität, Auflösung und IP Schutzklasse

o   Spezielle Anforderungen, welche wir kundenspezifisch umsetzen

4. Wo stehen wir mit den Lieferzeiten?

Die Lieferzeiten unterscheiden sich abhängig von der Produktkategorie. Bei den Bodenwaagen liegen wir bei ca. 6 Wochen, bei Tischwaagen und Gabelhubwaagen bei ca. 2 Wochen und bei den mobilen Waagen bei ca. 4 Wochen. Diese Angaben können variieren und werden jeweils vor einer Offertausstellung spezifisch abgeklärt.

Die häufigsten Fragen in der Produktinspektion und generelle Fragen haben wir in diesem Beitrag beantwortet.

Anhang herunterladen